Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/andrebrougy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Regen-Chaos beendet Olympia-Party

Ein bisschen vom Pech verfolgt sind diese Olympischen Spiele schon gewesen. Das Ende:Es stürmt, schwere Schauer gehen auf den Fußball-Tempel Maracanã nieder - und doch feiern die Cariocas, die Menschen Rios, wie nur sie es können. Mit bescheidenen Mitteln bieten sie zur Abschlussfeier eine zauberhafte Show, ein Gegenbild zu all den Pannen. Übervoll an Farben, Rhythmus, Freude, lachenden Gesichtern.So richtig los legen auch die Sportler, tanzen in Capesgegen den Regen an, die Briten mit leuchtenden Blinkschuhen. Tausende Athleten aus den 207 Teams sind stolz, diese von unbändigem Elektro-Pop und Samba getriebene Party erleben zu dürfen. Die deutschen Athleten um Fahnenträger und Kanu-Olympiasieger Sebastian Brendel mittendrin.Olympische Spiele von Rio de Janeiro: Wetter-Chaos beim Abschluss-SpektakelNein, diese Olympischen Spiele von Rio de Janeiro, die ersten in Südamerika, sind weit davon entfernt, perfekt zu sein. Ging auch gar nicht in einem Land, das nicht nur in einer wirtschaftlichen und politischen, sondern auch in einer Sinn-Krise steckt.Und beinahe passend dazu die Szenen aus dem Maracanã: der Wind ließ Mülltonnen und technische Ausrüstung der TV-Sender durch die Gegend fliegen und im Stadion-Umlauf wurde es dunkel, als der Strom ausfiel.
23.8.16 15:44
 
Letzte Einträge: Alles unfreiwillig! Usain Bolts Rio-Seitensprung schämt sich zu Tode, BVB spaziert mit einem souveränen 3:0 in Trier in zweite Pokalrunde, Besoffen im Studio! Handballer lallen sich zu Bronze


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung